2015 im Rückblick

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2015 für dieses Blog erstellt.

Hier ist ein Auszug:

Eine Cable Car in San Francisco fasst 60 Personen. Dieses Blog wurde in 2015 etwa 320 mal besucht. Eine Cable Car würde etwa 5 Fahrten benötigen um alle Besucher dieses Blogs zu transportieren.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Advertisements

liebes tagebuch…

…du begleitest mich nun schon fast ein ganzes jahr 🙂 bin gespannt auf das fete am samstag. auch die zeit als volunteer & host bei den #emg2015 wird sicher toll. hoffentlich schaff icks ans #awakeningeurope in nuremberg, fingers crossed! ach ja, und die arbeit im technischen kundendienst bei #bayer (science 4 a better life) gefällt mir ausserordentlich. top-dax ist halt schon was anderes als startup 😉 happy wordpressing & leitraot!

Feste feiern, wie sie fallen…

Da ich am 17. Juno zarte 29 Jahre jung werde und auch meine neue Bleibe standesgemäss eingeweiht werden will, seid Ihr alle zur ultimativen Swiss-Birthday-Flatwarming-Sause eingeladen! Für den Tisch-Grill auf dem Balkon, jazzigen Sound im Wohnzimmer und zischende Getränke in der Küche ist gesorgt 🙂 

Wann? Samschtig, 13. Juni 2015, kommen/bleiben/gehen zwischen 12:00 Uhr und 22:00 Uhr

Wo? Klemkestr. 29, 13409 Berlin, U8/Bus 327, Parkplätze vorhanden

Mitbringen? Sommerlaune, Snacks & Grill-Gut

Dankbarkeit :)

Meine lieben liebenden, ich habe eine richtig krasse woche hinter mir! Letzten freitag verlor ich bei der voxpark gmbh die stelle (in gegenseitigem einvernehmen…). Am montag war ich auf dem arbeitsamt bzw. jobcenter auf neudeutsch (so etwas wie rav). Am dienstag habe ich mich bei carl zeiss (optische geräte aus jena) beworben und am dienstag bereits das vorstellungsgespräch! Die bedingungen waren gar nicht mal so schlecht, aber auch nicht top (schichten 7×24, 42h woche). Sie sagten, sie würden sich bis spätestens ende woche melden.

Jetzt kommts: am mittwoch hat mich jean-baptiste, ein französisch-sprachiger headhunter (=kopfjäger) aus irland auf linkedin (so etwas wie xing…) kontaktiert und mir eine unbefristete vollzeitstelle bei paypal (ehemalige tochterfirma von ebay, ab sommer 2015 unabhängig) als customer solutions agent (so etwas wie ein kundenlösungs-sucher) in berlin angeboten! Das hab ich mir natürlich nicht 2mal überlegt 🙂 gestern um 11:00 uhr das vorstellungsgespräch und knapp 2 stunden später die zusage! Das nenne ich mal speditiv 🙂

Am 01.02.15 beginne ich und freue mich schon sehr auf die zukunft als paypal-er! Ausserdem besteht die möglichkeit, dass ich ab dem 01.07.15 (aussendungshaus endet per ende juni) die 3-raum-wohnung meiner grosstante in reinickendorf bewohnen darf 🙂 das heisst die wahrscheinlichkeit, das ich länger in berlin bleibe steigt von tag zu tag! Jesus ist einfach unglaublich, mir bleibt der mjnd offen stehen 🙂 viel mehr als ich nur geträumt hatte zu bitten innert kürzester zeit wie an einer hübschen perlenkette aufgereiht!

Bis bald, sabach al chir, shavua tov, swr, c u soon
Öie heiweh-bärner m@u 🙂

Worship auf der strasse & weihnachten im allende

So, endlich schaffe ich es wieder zu schreiben 🙂

in letzter zeit ist viel passiert! Wir haben einen gemeinsamen einsatz in kreuzberg gemacht und auf der strasse leute ermutigt, zusammen jesus angebetet im berliner nahverkehr usw.

Leider mussten uns yastil & rebecca wieder richtung costa-rica verlassen, weil sie kein visum erhalten haben… Aber sie wollen weiterhin fleissig deutsch lernen und an ihrer vision festhalten 🙂 vale, canariositas!

Letzte woche durften wir, in partnerschaft mit anderen organisationen, im salvador-allende-haus (flüchtlingsheim) eine weihnachtsfeier veranstalten. Die leuchtenden kinderaugen und friedliche athmosphäre waren sehr ermutigend!

Bald fahre ich nach hause, unterstütze das praisecamp ’14 in basel und gehe noch eine woche skifahren in zermatt…

Schöni chriis-chiubi unes guets nöis!

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/4f6/69907240/files/2014/12/img_1963.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/4f6/69907240/files/2014/12/img_1990.png